Corona Aktuell
Home
Grillfest 2018
Grillfest 2019
Weihnachten 2019
Gut zu wissen
Presseschau
Aktuelles
Downloadangebot
Beratungsangebot
Empfehlungen
Impressum/Datenschut

Ein Grußwort an unsere Mitglieder vom SoVD Ortsverband Pinneberg.

Unsere Mitgliederzahlen halten sich konstant, eher leicht zunehmend, am 01.01.2021 waren es 2514 Mitglieder im Ortsverband Pinneberg. Es gibt immer mal Austritte und Eintritte in den SoVD. Ca. 20 Prozent der Bevölkerung Schleswig-Holsteins sind Mitglied im SoVD.

Seit gut 100 Jahren setzt sich der Sozialverband Deutschland e.V. (SoVD) für seine Mitglieder ein und macht sich stark. Früher hießen wir noch Reichsbund. 1917 wurde er als Selbsthilfeorganisation für Kriegsopfer und Hinterbliebene (Witwen und Waisen) gegründet. Für soziale Gerechtigkeit und Sicherheit, basierend auf gesellschaftlicher Solidarität setzt er sich ein und so ist es auch heute noch. Seit dem Beginn des Jahres 2000 bekam der Reichsbund seinen neuen Namen und heißt seitdem Sozialverband Deutschland. Der SoVD muss und hat große Aufgaben zu bewältigen.

Die SoVD-Mitglieder schufen über die Jahre nicht nur einen starken und lebendigen Verband, sondern ein sozialeres Deutschland aber es muss in Zukunft noch sozialer werden.

Der Landesverband verwaltet die Finanzen, dazu gehören unter anderem auch die Mitgliedsbeiträge. Der Landesverband hat seinen Sitz in Kiel.

Der Kreisverband des SoVD hat seinen Sitz in Pinneberg, Drosteiweg 4 und hier befindet sich auch das Kreisbüro mit seinen kompetenten Mitarbeitern. Hier können die Mitglieder Hilfe bekommen auf den Gebieten des Sozialrechts gegenüber Behörden. Hierzu zählen Fragen im Rahmen der Renten,- Kranken,- Pflege- und Unfallversicherung, im Behindertenrecht, Grundsicherung und bei Problemen mit dem Arbeitslosengeld. Über unsere Rechtsabteilung wurde für das Jahr 2020 für unsere Mitglieder insgesamt 625.693,84 Euro erkämpft.

Der Ortsverband des SoVD bietet zwischenmenschliche Kontakte durch geselliges Beisammensein an. Es finden mehrere Tagesfahrten, Infoveranstaltungen Kaffeetafeln mit Klönschnack statt .Eine Mehrtagesfahrt einmal im Jahr sowie unser jährliches Sommergrillfest und die Jahresabschlussfeier im Advent mit Weihnachtsmann und bunten Tüten. Normalerweise ist das so, aber leider pandemiebedingt können wir unseren Mitgliedern nichts von diesen schönen Dingen anbieten. Wir vermissen unsere Mitglieder sehr und hoffen, dass wir bald wieder loslegen können. Unser Veranstaltungsplan für dieses Jahr liegt bereit. Sobald abzusehen ist, dass es wieder losgehen kann werden wir unser Programm an unsere Mitglieder verschicken.

Probleme sehen wir darin, dass viele ältere Mitglieder vereinsamen, da viele alleinlebend sind und die Veranstaltungen noch nicht stattfinden dürfen.

Aufgrund der Pandemie gibt es in der Rechtsabteilung leider zurzeit keine Sprechzeiten für das Hilfe suchende Mitglied, die Beratung erfolgt telefonisch, digital oder schriftlich. Auch hier hoffen wir dass sich dies noch im laufenden Jahr ändern wird.

Bleibt alle gesund

Euer Vorstand

 

SoVD Ortsverband Pinneberg | info@sovd-ov-pinneberg